Tulayoga©

TULA ist Sanskrit und bedeutet Balance. Tulayoga ist eher eine Behandlung als ein Kurs, den man besucht. Während des Empfangs von Tulayoga hält man keine Yoga-Stellungen, sondern lässt den Körper entspannen, sich öffnen und sich ganz natürlich durch das eigene Gewicht neu ausrichten in der ganz eigenen Zeit.

Während der Behandlung bleiben die Augen geschlossen, sodass Sie frei von üblichen Anhaltspunkten und dem Sinn für Raum und Zeit schweben können. Dies zieht Sie in den Kern Ihres Körpers und ermöglicht es Ihnen, in einen ruhigen, zentrierten und klaren Zustand des Bewusstseins einzutreten.

Auftakt der Behandlung sind 60 Minuten rhythmische Tiefengewebsmassage am Boden gefolgt von ca. 30 Minuten auf meinen Füßen und Händen im freien Raum.

Ich führe Sie durch eine Serie von Positionen, sanft und fließend zugleich durch verschiedene Formen. Diese Positionen erlauben Ihrem Körper, durch Eigengewicht die angesammelten Verspannungen abzugeben, sich wieder zu öffnen und sich in seine natürliche Ausrichtung zurück zu finden.
Während der Behandlung werden Sie allmählich Ihr Gefühl für Zeit, Begrenzungen sowie räumliche Orientierung verlieren und eintreten in ein ruhendes, zentriertes und luzides Bewusstsein.

Yoga-/Meditations-/Akrobatikerfahrung sind absolut nicht notwendig, denn es bedarf weniger körperlicher Flexibilität als mehr der Bereitschaft loszulassen und zu vertrauen. Sie können durch Tulayoga und die Wirkung der Schwerkraft Ihren Körper in die natürliche Ausrichtung wieder bringen.

Zu Beginn erhalten Sie eine Ganzkörpermassage – ohne Intimbereich. Eine rhythmische Tiefengewebsmassage, mit Elementen aus dem Chi Nei Tsang. Die Behandlung besteht aus einer Serie von gestützten Positionen, die sanft, fließend in einander übergehen. Dadurch wird eine elegante Meditation durch Bewegung kreiert.
Indem Sie sich auf meine Hände und Füße legen, wird Ihr Körper über spezifische Entspannungspunkte ausbalanciert. Er öffnet sich durch die Wirkung seines eigenen Gewichtes in seiner Zeit.

Die einzelnen Stellungen beugen, drehen und verlängern sanft die Wirbelsäule, wobei auch das Becken ausbalanciert wird und angestaute Spannungen aus Bauch, Brust, Nacken und Schultern abgeleitet werden. Sie werden sich freier und flexibler in Ihrem Körper fühlen.Während Sie ca. eine halbe Stunde lang mit geschlossen Augen hochgehalten werden, beginnen Sie jenseits Ihrer äußerlichen Bezugspunkte frei zu schweben. Langsam wird Ihre Aufmerksamkeit von der Außenwelt zu den Empfindungen und Gefühl Ihrer Innenwelt gelenkt. Damit wird es Ihnen ermöglicht in einen ruhigen und klaren Bewusstseinszustand einzutauchen.

Tulayoga kann als zutiefst befreiend erlebt werden. Es fördert Vertrauen, Offenheit und Ruhe und für viele ist es eine einzigartige und zeitlose Erfahrung. Es ist wichtig festzuhalten, dass Ihr Körper zwar für einige Zeit in eine Umkehrlage gebracht wird, meine Füße Sie aber so von unten stützen, dass zu keinem Zeitpunkt ein unangenehmes Gefühl des Blutstaus im Kopfbereich entstehen kann. Sie werden während der gesamten Behandlungsdauer an spezifischen Entspannungspunkten an Beinen, Rücken, Schultern und Nacken vom mir gestützt.

Die Anfangspositionen beugen und drehen sanft die Wirbelsäule und helfen so angestaute Spannung aus Becken, Bauch, Zwerchfell und Brust abzuleiten. Dadurch öffnet sich die Vorderseite Ihres Körpers, was die Regulierung des Verdauungssystems begünstigt und mehr Raum für freie Atmung schafft. Die Stellungen verlängern ebenfalls die Lendenmuskulatur, die häufig verspannt ist und so Schmerzen im untern Rückenbereich verursacht.
Hiervon gehen wir über zu vollen Umkehrpositionen, die vom oberen Schenkelbereich gestützt werden. Durch die Wirkung der Schwerkraft balancieren die Hängepositionen das Becken aus und bauen Spannungen in der Lendengegend ab. Sie verlängern die Wirbelsäule und entlasten somit die Bandscheiben, Ihre Körperhaltung wird dadurch sanft und natürlich verbessert.

In weiteren Stellungen wird das Gewicht Ihres Oberkörpers getragen, was Spannungen in Schultern, Nacken und Gesicht abbaut. Durch die Umkehrlage wird der Lymphfluss angeregt, und damit der Entgiftungsprozess des Körpers unterstützt. Die Durchblutung wird angeregt, so gelangen Nährstoffe und Sauerstoff ins Gehirn, wodurch das endokrine System sich harmonisiert und das Bewusstsein klar wird.

Mein Kraftpotenzial ist begrenzt. Daher liegt das maximale Körpergewicht für die Behandlung bei ca. 70 Kg.

Kontraindikation: Tulayoga ist nicht geeignet für Menschen mit Herzfehler, hohem Blutdruck, akutem Leistenbruch oder speziellen Augenbeschwerden.

Louka Leppard

Preise

Tulayoga
90 Minuten € 95,-
120 Minuten € 120,-

Geschenk-Gutscheine

Übrigens stehen für alle Massageformen auch Geschenkgutscheine zur Verfügung.